FAQ

Nepos Tablet

Warum wollt ihr ein eigenes Nepos Tablet herausbringen, wo es doch schon so viele gibt?

Mit über 300 Seniorinnen und Senioren haben wir die vielfältigen Probleme in der Nutzung von Betriebssystemen und Tablets erforscht. Die Herausforderungen im Umgang mit herkömmlicher Hardware sind vielschichtig und die Bedenken hinsichtlich der Sicherheit im Internet sind groß. Eine autarke Bedienung ohne Vorkenntnisse kann nur erreicht werden, wenn all diese Hürden überwunden sind. Unser fachkundiges Team hat mit seiner Expertise in Usability Entwicklung und Design die perfekte Kombination aus Hard- und Software entwickelt: Das Nepos Tablet. Mit der Kontrolle über das gesamte System können wir in Zukunft eine hohe Qualität der Datensicherheit und des Nutzungserlebnisses garantieren.

Werden Sie Teil der digitalen Revolution.

Eröffnen Sie 13 Millionen Menschen den Zugang zur digitalen Welt.

Schreiben Sie uns

Möchten Sie mit uns auf eine digitale Reise gehen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem Abschicken erkenne ich die Datenschutzerklärung an.

Daten werden übertragen...

Super! Gespeichert.